// WORKSHOP // 10. bis 12. August 2018 //

Origami trifft Buchbinden

Der Workshop vermittelt Kenntnisse in der klebstofffreien Buchbindetechnik, die sich auf das Falten von Papieren und Kartons spezialisiert. Der Verzicht auf das Kleben eröffnet eine völlig neue Perspektive auf die Buchbinderei und lässt den technischen zu einem ästhetischen Aspekt werden. Allein durch Falttechniken können Etuis und Bücher entstehen.

In diesem Workshop wird ein kleines Reisenotizbuch gefaltet, ein Fächerprinzip erarbeitet und ein spezielles Leporello konstruiert. Verschiedene Papiere und Werkzeuge wie Falzbein, Ahle und Cutter werden zur Verfügung gestellt, können aber auch mitgebracht werden.

Ein Workshop für alle, die buchbinderische Techniken erlernen wollen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Künstlerische Leitung: Janet Sifft www.papier-werkstatt.net
Ort: Patent-Papierfabrik Hohenofen, Papierwerkstatt
Kosten: 180,00 Euro / maximal 5 Teilnehmer*innen
Anmeldung zum Workshop: paho@zentrumfuerpapier.de

 Origami
Foto: Janet Sifft

 <<  |  >>